Technologie

Architektur und Skalierbarkeit

Die Software Architektur des Systems legt großen Wert auf Flexibilität, Skalierbarkeit und Leistung.
Das System unterstützt alle gängigen Betriebssysteme, Web- und Applikationsserver, sowie Cloud Storages. Die verteilten Publikationen können unabhängig vom Management System betrieben werden, damit ist der hyper Content & Digital Asset Management Server zu 100% Staging-fähig und erfüllt durch die Möglichkeit von verteilten Systemen und Lastverteilung, höchste Ansprüche an die Verfügbarkeit. Das System kann auch in mehreren getrennten Instanzen Betrieben betrieben, um damit eine physische Trennung der Datenbestände (Datenbank und Repository) zu verwirklichen.
Der hyper Content & Digital Asset Management Server basiert zu 100% auf Open Source Technologien und verzichtet bewusst auf den Einsatz proprietärer Software Komponenten. Nur bereits etablierte und lang erprobte Software wird Teil des Systems.

Sicherheit

Datensicherheit und Intrusion Detection

Das System bietet für sicherheitssensible Einsatzbereiche zahlreiche Möglichkeiten der Absicherung. Das System bietet 256-bit AES Verschlüsselung Ihrer Daten and unterstützt den Industriestandard SSL/TSL für die Übertragungssicherheit.
Das System erkennt mehrere Formen von Versuchen, in das System unerlaubt einzudringen und setzt automatisiert Gegenmaßnahmen, wie z.B. das Blockieren des Angreifers.

Berechtigungssystem

Administratoren können Berechtigungen für alle internen und externen Benutzern definieren. Die Benutzeranmeldeinformationen werden mit Einweg-Verschlüsselung gespeichert, um die Benutzerkonten und Assets zu schützen. Das System verwendet niemals Cookies, um vertrauliche Informationen zu speichern.

Das System ist mit konfigurierbaren gruppenbasierten Berechtigungen, für den kontrollierten Zugriff auf Inhalte und Funktionen, ausgestattet. Das System erlaubt den öffentlichen oder privaten Zugang durch Benutzerauthentifikation und verwendet eindeutige und sichere Hash-Codes für jedes Asset. Organisationen können den Zugang auch über IP-Adressen je Publikation beschränken.

Security Monitoring

The system continuously logs numerous events and reports intrusions. Regularly conducted security audits guarantee compliance with the highest security standards.

Das System protokolliert zahlreiche Eregnisse des Systems und berichtet auch über unerlaubte Anmeldeversuche. Regelmäßig durchgeführte Security Audits garantieren die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards.

Systemintegration

Import / Export

Über die Import und Export Funktion lassen sich beliebige Dateien in das System gezielt und automatisiert importieren als auch exportieren. Neben den Dateien können auch Steuerungsinformationen und Metainformationen beim Import der Datei ergänzt werden, sodass man nicht an die Einschränkungen eines speziellen Dateiformats gebunden ist.

OpenSearch, OpenAPI, PlugIns, Event System

Für die Integration von Fremdsystemen, wie Katalogsystemen, MS SharePoint, wird OpenSearch als auch OpenAPI als Schnittstelle bereit gestellt. Mit Hilfe des API des Systems lassen sich auch individuelle Schnittstellen und PlugIns realisieren.
PlugIns dienen für die funktionale Erweiterung des System und erlauben die Eigenentwicklung und Installation im System.
Das Event System ermöglicht die automatische Ausführung von weiteren Aktionen basierend auf Systemereignissen.

Platformen von Drittanbietern

Integrieren Sie Marketing-Plattformen von Drittanbietern, um wertvolle Zeit für Ihr Marketing-Team zu sparen. Wenn Sie verschiedene Lösungen für Marketing-Automation, Blogging, E-Mails oder soziale Netzwerke verwenden, so können Sie Assets im System direkt diesen Plattformen zur Verfügung stellen.
Integrieren Sie freigegebene Bilder und Grafiken die Ihr kreatives Team hochgeladen hat in eine neue Landing Page, Blog-Post oder E-Mail-Kampagne. Sie müssen dringend ein Asset in einem Blog, E-Mail und Ihren Webseiten ersetzen? Kein Problem, laden Sie einfach die neue Version hoch und aktualisieren Sie damit sofort alle Ihre Zielplattformen und Kampagnen.