Digital Asset Management

Was ist Digital Asset Management?

Digital Asset Management (DAM) bietet für Unternehmen und Organisationen eine effektive Lösung, digitale Inhalte (Dateien) zu speichern, zu verwalten, zu finden, abzurufen, zu teilen und zu verteilen. Digitale Assets können Bilder, Fotos, kreative Dateien, Video, Audio, Präsentationen, Dokumente und vieles mehr sein. Ein Asset wird durch seine Metadaten beschrieben, wobei diese je nach den Bedürfnissen  des System oder Zielgruppen, wie z.B. Designer oder Benutzer, variieren können.

Der Begriff "Digital Asset Management (DAM)" deckt einen großen Bereich von Software-Lösungen ab. Von der einfachen digitalen Datei-Bibliothek oder der Fotodatenbank eines Fotografen bis hin zu komplexeren Lösungen, die den Bereich Enterprise Content Management abdecken. Eine gute Digital Asset Management Software verfügt über eine effiziente Datenspeicherung,  koordiniert die Bereitstellung von Assets, gibt Auskunft über die Nutzung der Assets und erlaubt eine effiziente Markenführung (Brand Management). DAM ermöglicht die Automatisierung des kreativen Workflows, bietet Sicherheit durch die Verschlüsselung Ihrer Assets, überwacht Lizenzrechte und deren Ablauf, bietet Statistiken über Ihre Assets und mehr.

Ein DAM-Lösung sollte schnell zu implementieren und einfach zu bedienen sein, unabhängig davon, ob es sich um eine Cloud-basierte oder On-Premise Lösung handelt. Eine DAM-Lösung ist Ihre zentrale digitale Bibliothek, die Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und andere Stakeholder einen kontrolliertem Zugriff auf Ihre digitalen Assets gestattet.
digital asset management file types

Wer benötigt Digital Asset Management?

digital asset management devices
Unternehmen, die ihre Digital-Asset-Workflows verbessern möchten, benötigen ein DAM-System. Alle Unternehmen, von kleinen Betrieben bis zu weltweit anerkannten Marken, können von der Implementierung einer Digital Asset Management Lösung profitieren. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Zielgruppen, die ein DAM-System verwenden:

Merchandiser können gezielt den Markenwachstum und die Steigerung der Markenkonsistenz vorantreiben. Mit Hilfe des Systems und dynamischer Vorlagen können sie die Marketing-Materialien rasch und effizient an die Empfänger in der ganzen Welt verteilen. Die lokalen Niederlassungen und Partner können Ihre Materialien entsprechend der Landessprache und lokalen Vorschriften anpassen.

Viele Unternehmen nutzen DAM, um die kreativen Workflows der Designer und des kreativen Personals zu optimieren. Mit Hilfe des Systems sind diese in der Lage, Dateien in Sekunden aufzufinden und damit auch wieder zu verwenden, dies spart wertvolle Zeit.

Agenturen nutzen DAM, um für ihre Kunden ein digitales Erlebnis zu erschaffen. Ein Marken-Web-Portal hält alle kreativen Dateien in organisierter Form für Kunden und Benutzer vorrätig, wodurch ein konsistentes Corporate Design gewährleistet wird.

Dadurch, dass Ihr Vertriebsnetzwerk und Ihre Partner immer Zugriff auf die neuesten Marketing-Materialien besitzen, erreichen Sie schneller Ihren Erfolg, erhöhen die Markenkonsistenz und optimieren die Auslieferungsprozess von digitalen Medien in Ihrem Netzwerk.

Darüber hinaus können die Vertriebsteams regelmäßig die aktuellsten Materialien, die sie für Ihre Arbeitz benötigen, überall,  jederzeit und von jedem Gerät abrufen. DAM liefert und koordiniert die Verteilung der Marketing-Materialien für Ihre Vertriebsteams, um die Markenkonsistenz zu stärken.

Auch Ihre IT-Abteilung ist mit einer Cloud-basierten DAM-Lösung sicher und muss sich nicht um den Betrieb einer komplexen Infrastruktur sorgen. DAM beseitigt unsichere FTP-Server, Dateiaustausch-Lösungen von Drittanbietern und erhöht die Sicherheit Ihrer digitalen Assets.

Welche Vorteile bietet Digital Asset Management?

Ein DAM-Software ermöglicht den Zugriff auf alle Ihre digitalen Medien, jederzeit und überall. Unternehmen müssen heute mobil und flexibel sein. Benutzer benötigen einen gesicherten Zugriff auf alle ihre geschäftskritischen Dateien, egal, ob sie sich an ihrem Schreibtisch befinden, von zu Hause arbeiten oder von ihrem mobilen Gerät zugreifen. Eine DAM-Lösung bietet die einfache Verwaltung, Zugangskontrolle, Sharing und Nutzungsstatistik aller Ihrer digitalen Assets.

Steigern Sie die Effizienz durch das rasche und exakte Auffinden von Dateien auf Basis deren Inhalte und spezifischer Metadaten, sowie durch die Wiederverwendung bestehender Assets, anstatt diese immer wieder neu zu erstellen.

Behalten Sie den Überblick über die Historie und die Verwendung Ihrer Dateien, um damit auch den Erfolg Ihrer Assets zu messen.

Schützen Sie Ihre Assets mit Hilfe von Wasserzeichen auf Bildern und Videos, um so sicherzustellen, dass sie nicht einfach ohne Ihre Erlaubnis wieder verwendet werden. Erfassen Sie Ihre Urheberrechte und Kontaktinformationen in jedem Bild, damit auch externe Nutzer die richtige Person einfach kontaktieren können.

Mit Hilfe von Workflows automatisieren und rationalisieren Sie die Erstellung und Verteilung von Assets. Bewahren Sie die Kontrolle über die Freigabe und Verteilung von Pressemappen, Fotos und andere wichtige Dokumente.

Steigern Sie die Effizienz durch die Integration des DAM mit anderen Systemen Ihres Unternehmens. Bearbeiten Sie Dateien direkt in Adobe Indesign, MS Office, Open Office und anderen Anwendungen.

Der Einsatz eines DAM bietet Ihnen mehr Sicherheit für Ihre Dateien während der Zusammenarbeit von internen und externen Teams. Änderungen, Anmerkungen und Freigaben erfolgen im System und sich nachvollziehbar.

Vermeiden Sie Produktionsverzögerungen und somit Kosten durch die Zuweisung von Aufgaben an interne und externe Teams.
digital asset management security and encryption